Service-Links

Jobs & Karrieremöglichkeiten bei Hambrock

Suche nach Jobtitel
alle Berufsfelder
Stadt auswählen
Stellenbezeichnung Berufsfeld Job-Typ Eintrittsdatum Ort Unternehmen
Mitarbeiter im Einkauf (m/w/d) Einkauf & Disposition Vollzeit ab sofort Senden-Bösensell
Sachbearbeiter (m/w/d) Lagerwirtschaft Lager Vollzeit Teilzeit Geringfügig beschäftigt ab sofort Senden-Bösensell
Ausbildung Fachlagerist/Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) Ausbildung & Duales Studium Vollzeit ab sofort Senden-Bösensell
Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d) Ausbildung & Duales Studium Vollzeit ab sofort Senden-Bösensell
Auslieferungsfahrer m/w/d Auslieferung Vollzeit ab sofort Gelsenkirchen
Auslieferungsfahrer m/w/d Auslieferung Vollzeit ab sofort Senden-Bösensell
Kommissionierer m/w/d in Teilzeit Lager Teilzeit Geringfügig beschäftigt ab sofort Senden-Bösensell
Lageristen m/w/d Lager Vollzeit ab sofort Senden-Bösensell
Lageristen m/w/d Lager Vollzeit ab sofort Gelsenkirchen
Mitarbeiter im Einkauf (m/w/d)

Berufsfeld

Senden-Bösensell

Job-Typ

Einkauf & Disposition

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Senden-Bösensell

Unternehmen

Logo
Sachbearbeiter (m/w/d) Lagerwirtschaft

Berufsfeld

Senden-Bösensell

Job-Typ

Lager

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Senden-Bösensell

Unternehmen

Logo
Ausbildung Fachlagerist/Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Berufsfeld

Senden-Bösensell

Job-Typ

Ausbildung & Duales Studium

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Senden-Bösensell

Unternehmen

Logo
Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)

Berufsfeld

Senden-Bösensell

Job-Typ

Ausbildung & Duales Studium

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Senden-Bösensell

Unternehmen

Logo
Auslieferungsfahrer m/w/d

Berufsfeld

Gelsenkirchen

Job-Typ

Auslieferung

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Gelsenkirchen

Unternehmen

Logo
Auslieferungsfahrer m/w/d

Berufsfeld

Senden-Bösensell

Job-Typ

Auslieferung

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Senden-Bösensell

Unternehmen

Logo
Kommissionierer m/w/d in Teilzeit

Berufsfeld

Senden-Bösensell

Job-Typ

Lager

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Senden-Bösensell

Unternehmen

Logo
Lageristen m/w/d

Berufsfeld

Senden-Bösensell

Job-Typ

Lager

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Senden-Bösensell

Unternehmen

Logo
Lageristen m/w/d

Berufsfeld

Gelsenkirchen

Job-Typ

Lager

Eintrittsdatum

ab sofort

Ort

Gelsenkirchen

Unternehmen

Logo
alle Berufsfelder
Stadt auswählen

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren und sich für eine Stelle in unserem Unternehmen bewerben oder beworben haben. Wir möchten Ihnen nachfolgend gerne Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Bewerbung erteilen.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist das Unternehmen:

Hambrock Großhandel GmbH
Im Südfeld 7
48308 Senden-Bösensell

Sie finden weitere Informationen zu unserem Unternehmen, Angaben zu den vertretungsberechtigten Personen und auch weitere Kontaktmöglichkeiten in unserem Impressum sowie Informationen zu den allgemeinen Datenschutzhinweisen auf unserer Internetseite:

https://www.hambrock.de/impressum
https://www.hambrock.de/datenschutz

Ergänzende Datenschutzhinweise für das Bewerbungsverfahren

Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?

.Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Sie für den Zweck Ihrer Bewerbung für ein Beschäftigungsverhältnis, soweit dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses mit uns erforderlich ist. Rechtsgrundlage ist dabei § 26 Abs. 1 i.V.m. Abs. 8 S. 2 BDSG.

Weiterhin können wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, soweit dies zur Abwehr von geltend gemachten Rechtsansprüchen aus dem Bewerbungsverfahren gegen uns erforderlich ist. Rechtsgrundlage ist dabei Art. 6 Abs. 1, Buchstabe f DSGVO, das berechtigte Interesse ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Soweit es zu einem Beschäftigungsverhältnis zwischen Ihnen und uns kommt, können wir gemäß § 26 Abs. 1 BDSG die bereits von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses weiterverarbeiten, wenn dies für die Durchführung oder Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses erforderlich ist. Gleiches gilt, wenn ihre personenbezogenen Daten zur Ausübung oder Erfüllung der sich aus einem Gesetz oder einem Tarifvertrag, einer Betriebs- oder Dienstvereinbarung (Kollektivvereinbarung) ergebenden Rechte und Pflichten der Interessenvertretung der Beschäftigten erforderlich sind.

Welche Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir? 

Wir verarbeiten Daten, die mit Ihrer Bewerbung in Zusammenhang stehen. Dies können allgemeine Daten zu Ihrer Person (wie Namen, Anschrift und Kontaktdaten), Angaben zu Ihrer beruflichen Qualifikation und Schulausbildung oder Angaben zur beruflichen Weiterbildung sein oder andere Angaben, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung übermitteln. Im Übrigen können wir von Ihnen öffentlich zugänglich gemachte, berufsbezogene Informationen verarbeiten, wie beispielsweise ein Profil bei beruflichen Social Media Netzwerken.

Welche Kategorien von Empfängern der Daten gibt es?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an mit uns verbundene Unternehmen der Service-Bund Gruppe übermitteln, soweit dies im Rahmen der dargelegten Zwecke und Rechtsgrundlagen zulässig ist. Im Übrigen werden personenbezogene Daten in unserem Auftrag auf Basis von Verträgen nach Art. 28 DSGVO verarbeitet, dies insbesondere durch Hostprovider oder Anbieter von Bewerbermanagementsystemen.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert? 

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange wie dies für die Entscheidung über Ihre Bewerbung erforderlich ist. Soweit ein Beschäftigungsverhältnis zwischen Ihnen und uns nicht zustande kommt, können wir darüber hinaus noch Daten weiter speichern, soweit dies zur Verteidigung gegen mögliche Rechtsansprüche erforderlich ist. Dabei werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern nicht eine längere Speicherung aufgrund von Rechtsstreitigkeiten erforderlich ist.

Sollten Sie uns eine freiwillige Einwilligung für eine längere Speicherdauer, z.B. hinsichtlich einer Berücksichtigung Ihrer Bewerbung für eine spätere Stellenausschreibung gegeben haben, können sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf führt dann zur sofortigen Löschung Ihrer Bewerbungsdaten, sofern die o.g. Fristen abgelaufen sind, spätestens jedoch mit Ablauf der genannten Fristen. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt in diesem Fall auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO

Bitte nutzen Sie zur elektronischen Übermittlung Ihrer Bewerbung ausschließlich das auf dieser Webseite angebotene Bewerbungsformular in unserem Bewerbungsportal, damit auch innerhalb unseres Unternehmens die datenschutzrechtlichen Anforderungen bezüglich Ihrer Daten gewährleistet werden können.

Nutzung der Funktion Kurzvideo-Selbstvorstellung

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens haben sie die Möglichkeit sich mit einem kurzen Video bei uns vorzustellen. Hierfür nutzen wir die Video-Rekrutierungstechnologie der Firma Cammio GmbH, Alexander Str. 1-5, D-10178 Berlin. Mit der Cammio GmbH haben wir eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Die Nutzung der Funktion Kurzvideo-Selbstvorstellung ist freiwillig und erfolgt auf Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Die Kurzvideo-Selbstvorstellung dient dem Zweck, dass Sie uns einen ersten Eindruck über Sie vermitteln können. Eine etwaige weitere Auswertung der Videos mit technischen Mitteln erfolgt nicht. Selbstverständlich entstehen Ihnen im Bewerbungsverfahren keine Nachteile, wenn Sie diese Funktion nicht nutzen wollen.  Für die Löschung der uns übersandten Kurzvideos gelten die gleichen Löschfristen wie für alle anderen Daten, die uns im Rahmen des Bewerbungsverfahrens bekannt werden.

Erforderlichkeit des Bereitstellens personenbezogener Daten

Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben, noch sind Sie verpflichtet, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Allerdings ist die Bereitstellung personenbezogener Daten für einen Vertragsabschluss über ein Beschäftigungsverhältnis mit uns erforderlich. Das heißt, sofern Sie uns keine personenbezogenen Daten bei einer Bewerbung bereitstellen, werden wir kein Beschäftigungsverhältnis mit Ihnen eingehen.

Ihre Rechte als „Betroffene“

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Datenschutzbeauftragter

Folgenden Kontaktmöglichkeiten zum Datenschutzbeauftragten:
Herr Brand
E-Mail: datenschutz@hambrock.de

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Erläuterungen: 

Unternehmen und auch öffentliche Stellen mussten schon immer Bewerber für Stellen über Zweck, Art und Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren. Das ist keine Besonderheit, die jetzt durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eingeführt wurde.

Der Umfang der Informationen ist jedoch größer geworden und man muss sich darüber hinaus auch Gedanken machen, wie die Erteilung der Informationen nachweisbar ist, um der Umsetzung der Rechenschaftspflicht aus Art. 5 Abs. 2 DSGVO gerecht zu werden.

Es kann kein allgemeines Muster für „Datenschutzinformationen für Bewerber“ geben. Sehr häufig werden die Arbeitsweisen im Bereich „Recruiting, Bewerbermanagement, Stellenausschreibung“ sehr unterschiedlich sein.

Dieses muss sich auch in den Datenschutzhinweisen wiederfinden. Gleichwohl wird es aber doch recht viele „übliche Verfahrensweisen“ geben, die zumindest immer „ähnlich“ sind.

Unterschieden werden muss zudem auch nach der Art einer Bewerbung. Während ich bei einer Bewerbung, die sich an eine ausgeschriebene Stelle richtet, schon Informationen zum Datenschutz vor der Bewerbung erteilen kann, kann man das bei einer Initiativbewerbung natürlich nicht.

Hier muss dann ein „Prozess“ in der Organisation vorgehalten werden, der sicherstellt, dass ein Bewerber bei einer Initiativbewerbung unverzüglich nach Eingang seiner Bewerbung die Informationen zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten erhält. Hier sollte es also eine entsprechende Richtlinie für die Personalabteilung im Unternehmen geben.

Mit über 3.500 Mitarbeitern ist die Service-Bund Gruppe einer der größten und zudem wachstumsstärksten und innovativsten Lebensmittel-Fachgroßhändler in Deutschland. Unsere Kultur ist geprägt von Unternehmertum, Kunden-und Serviceorientierung und hoher Eigenverantwortung. Wir arbeiten in überschaubaren Strukturen mit flachen Hierarchien. Die permanente Weiterentwicklung ist uns sehr wichtig. Deshalb bieten wir in unserer Food-Service Akademie ein vielseitiges Schulungsangebot für Mitarbeiter und Kunden. 

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Kollegen. Ob im Telefonverkauf, im Außendienst, im Lager, als Auslieferungsfahrer, in der Buchhaltung, im Controlling, im Marketing, im Einkauf, in der EDV, ob als Auszubildender oder dualer Studierender - unsere bundesweiten Stellen finden Sie in unserer Jobbörse

zur jobbörse

Gute Nachrichten zu Anfang des Jahres: Wir wollen nicht nur die Nummer Eins bei unseren Kunden sein, sondern auch bei unseren Mitarbeitenden. Und die arbeiten ganz gerne beim Service-Bund und haben wieder für uns gestimmt! Das Magazin stern hat erneut gemeinsam mit Statista eine aktuelle Studie zu den besten Arbeitgebern Deutschlands veröffentlicht. Wir gehören dazu und belegen den 136. Platz von insgesamt 650 prämierten Unternehmen.

hier weiterlesen

Was den Service-Bund auszeichnet

Wachsender, innovativer Lebensmittelgroßhändler
Produkte für die erfolgreiche profiküche
Partnerschaftlicher und wertschätzender Umgang
Unternehmertum mit flachen hierarchien
Freiheit und verantwortung
Weiterbildung in eigener Food-Service Akademie

Wir bilden unsere Mitarbeiter und Kunden kontinuierlich und auf hohem Niveau weiter. Die Food-Service Akademie spielt hier mit einer eigenen Online-Plattform, dem FSA-Campus, die entscheidende Rolle. Schulungen aus den Bereichen Methodenkompetenz, Führung, Vertrieb, EDV, Lager und Logistik sowie Produktschulungen stellen unser breit gefächertes Seminarangebot dar. Und das über verschiedene Kanäle: Egal ob Onlineschulungen, Webinare oder Präsenzseminare (in Seminarhotels oder bei Gebietszentralen des Service-Bund) - hier ist für jeden etwas dabei!

Dabei legen wir Wert auf qualifizierte Onlineschulungen und Präsenzseminare in kleinen Gruppen. Die Kommunikation zwischen den Teilnehmern von verschiedenen Standorten wird bei unseren Seminaren sehr gefördert. So können sich unsere Mitarbeiter gegenseitig wertvolle Impulse liefern und ihre Erfahrungen austauschen. Durch eine ausgewogene Balance zwischen Trainern mit jahrelanger Erfahrung beim Service-Bund und neuen Trainern mit aktuellen Ansätzen sorgen wir für ein interessantes Weiterbildungsangebot.


 

"Im Mittelpunkt unseres Handelns steht die kreative unternehmerische Kraft des Menschen als Basis für dauerhaftes, werthaltiges Wachstum." 

Ulfert Zöllner, Service-Bund Geschäftsführer, stellvertretend für alle Gesellschafter

 


Sie möchten sich gern bei uns bewerben, haben aber keine passende Ausschreibung in unserer Stellenbörse gefunden? Dann schicken Sie uns doch eine Initiativbewerbung. Wir werden Ihre Unterlagen prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bewerben Sie sich hier

Wir suchen ständig Praktikanten, vorwiegend für die Bereiche Einkauf, Marketing, Controlling, IT, Logistik und Vertrieb. Bewerben Sie sich gerne mit vollständigen Bewerbungsunterlagen und mit Angaben zu Bereich, Starttermin, Dauer und Praktikumsort. Wir melden uns dann bei Ihnen.

bewerben sie sich hier

Alle Menschen sind beim Service-Bund willkommen, unabhängig von Nationalität, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Orientierung. Leider können wir jedoch auf diesen Seiten diese Vielfalt systemseitig noch nicht komplett abbilden. Wir bitten um Verständnis und danken Ihnen für Ihre Bewerbung!

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: